Helfereinsätze

Helfereinsätze in der Saison 2017/2018

Liebe Vereinsmitglieder
Liebe Vereinsmitglieder
Liebe Eltern der Mitglieder

In der Rückrunde der Saison 2016/2017 konnten wir das neu eingeführte Helferkonzept testen. Wir können bereits heute sagen, dass es sich sehr bewährt hat. Dank den Helfereinsätzen konnten wir das allseits beliebte Dorfturnier durchführen aber auch an einmaligen Anlässen wie der Tour de Suisse teilnehmen. Natürlich hat nicht alles von Anfang an perfekt geklappt. Wir haben die Verbesserungsvorschläge aufgenommen und werden diese auch umsetzen. Ebenfalls haben wir die Richtlinien für die Helfereinsätze angepasst und zwar dort wo es nötig war. Die Helfereinsätze der Saison 2017/2018 werden nach folgenden Richtlinien umgesetzt.

 

Grundsatz

Alle Aktiv-Mitglieder, Senioren, Veteranen, Damen, A-C Junioren, sowie Eltern der D, E und F Junioren verpflichten sich als Mitglied oder als Eltern des Mitgliedes des SC Cham ein Helfereinsatz pro Vereinsjahr zu leisten. Alle Aktiv-Mitglieder, Senioren, Veteranen, Damen, A-C Junioren, sowie Eltern der D, E und F Junioren verpflichten sich als Mitglied oder als Eltern des Mitgliedes des SC Cham ein Helfereinsatz pro Vereinsjahr zu leisten. Funktionäre sind von dieser Pflicht befreit. Kinder von Funktionären, welche SC Cham Mitglieder sind, müssen wie alle anderen Mitglieder den entsprechenden Helfereinsatz leisten.

 

Sonderfälle

Unabhängig von der Anzahl Kinder müssen Eltern von D-F Junioren maximal ein Helfereinsatz leisten.

 

Helfereinsätze 1.7.2017 - 31.1.2018

Die Helfereinsätze für das Hallenturnier und die Jassmeisterschaft werden am 16. Oktober 2017 aufgeschaltet.

Wir brauchen für folgende Anlässe dringend Eure Unterstützung:

  • 16. - 17.12.2017 Junioren Hallentunier, Röhrliberg, Cham 
  • 20. - 21.1.2018 IFV Hallenturnier E-Junioren, Röhrliberg, Cham
  • 27. - 28.1.2018 IFV Hallenturnier E-Junioren, Röhrliberg, Cham
     
  • diverse Heimspiele der 1. und 2. Mannschaft Bistro 
  • weitere Anlässe mit Helfereinstätze können folgen und werden auf der Webpage www.sccham.ch angekündigt.


weitere Einsätze im 2018:

Juni 2018, Dorfturnier, Hirsgarten, Cham

Nichterscheinen zum Helfereinsatz

  • Bei kurzfristiger Verhinderung muss eine Ersatzperson gesucht werden
  • Unentschuldigtes Fernbleiben wird mit CHF. 200.- Busse bestraft.

 


Nichteinhalten des Helfereinsatzes
Werden die Helfereinsätze in der Saison 2017/2018 nicht geleistet so wird pro Nichteinsatz CHF 100.- zusätzlicher Mitgliederbeitrag erhoben.
Dieser Betrag wird jeweils mit dem darauf folgenden Jahresbeitrag verrechnet

Die Helfereinsätze werden alufend aufgeschaltet und per News auf der der Webseite des SC Cham (www.sccham.ch) publiziert. 

Die Anmeldefrist ist pro Event definiert.

 

Deshalb gilt: Je schneller eintragen, desto besser. Ein eingetragener Helfereinsatz wird vom System per Email bestätigt. Sind keine Helfereinsätze mehr möglich, muss das Vereinsmitglied den Mehrbetrag bezahlen.Das Vereinsmitglied / Eltern des Mitgliedes kann auch von vorneherein erklären (per E-mail an administration@sccham.ch) mit dem Betreff „Freikauf Helfereinsatz Name/Vorname Mitglied“ keinen unentgeltlichen Helfereinsatz leisten zu wollen. Gleichzeitig wird erwartet, dass dieses Mitglied CHF 100.- für die Zeitperiode vom 1.7.2017 -30.6.2018 auf das Konto SC Cham bis spätestens 30. September 2017 überweist.


SC Cham Konto:
Raiffeisenbank, Cham-Steinhausen, 6330 Cham
IBAN: 89 8145 5000 0903 5240 1
Kontonummer: 60-9596-7
Sportclub Cham
Eizmoos, 6330 Cham


Mithilfe im Vorstand oder erweiterter Vereinsführung

Möchten Mitglieder keinen Helfereinsatz leisten aber im Vorstand oder in der erweiterten Vereinsführung oder also Funktionär mitarbeiten, muss das Mitglied keinen Helfereinsatz leisten.Möchten Mitglieder keinen Helfereinsatz leisten aber im Vorstand oder in der erweiterten Vereinsführung oder also Funktionär mitarbeiten, muss das Mitglied keinen Helfereinsatz leisten.Wir freuen uns auf eine tatkräftige Unterstützung der Vereinsmitglieder.

Sportliche Grüsse
Vorstand SC Cham


Zur Anmeldung